· 

Jazz • Lyrik • Prosa

Die besondere Klavierstunde

mit Franziska Troegner, Peter Bause und Ulrich Gumpert

Einige literarische  Beiträge aus Jazz-Lyrik-Prosa wurden legendär und verhalfen dem Publikum zu kollektiven Lach-krämpfen, leider kommen sie in keinem der heutigen Programme mehr vor – das durfte nicht geduldet werden. Um ein solches Stück handelte es sich unter anderem bei Peter Bauses Interpretation von Patrick Süßkinds „Klavierstunde“. Wenn es der randvolle Terminkalender des gefragten Schauspielers zulässt, ist es für den Rotschopf mit dem Schalk im Nacken ein besonderes Vergnügen, mit seiner nicht minder humorvollen Kollegin Franziska Troegner eine bunte Mischung lustiger oder satirischer Texte zu präsentieren, natürlich auf hohem künstlerischen Niveau, versteht sich. Das Programm wurde musikalisch umrahmt und begleitet von einem ganz Großen der internationalen Jazzszene: Ulrich Gumpert, der mit seinem Trio auch bei Jazz-Lyrik-Prosa aktiv ist.


Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt, Download oder Nutzung  jeglicher Art nur mit Genehmigung!