· 

FU:XX

Drei Bond-Girls im Konzert

im Freizeitforum Marzahn

The Sounds of 007 – neu arrangiert und interpretiert von den drei Damen von Fu:xx: Henrike Baumgart (Gesang & Performance), Katrin Kirchner (Piano & Arrangements) und Lizzy Scharnofske (Drums & Percussion). Genauso unverwechselbar wie diese drei „Bond-Girls“ und der Sound von 007 ist die Bühnen-Show: wild, glamourös, temperamentvoll. Wie wir aus der Presseinformation zum Programm erfuhren, ein wildes, gar schönes Fest, nach einer Idee von Bob Bales vom European House of Arts, unter der Regie von Andrea Heuer. Die berühmten Titelsongs aus 50 Jahren James Bond 007, wir alle haben sie im Ohr, angefangen von „From Russia with Love“ über „Golden Eye“ bis hin zu „Another Way to Die“ von Alicia Keys und Jack Withe, wurden von Fu:xx neu arrangiert und interpretiert. Alle musikalischen Arrangements von „The Sounds of 007“ wurden geschrieben von Katrin Kirchner, Konzertpianistin von der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“. Die zwanzig exklusiv arrangierten Songs waren verbunden mit kleinen Texten und choreographischen Elementen.


Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt, Download oder Nutzung  jeglicher Art nur mit Genehmigung!