Auf direkte Anfrage eines Mitgliedes der fotocommunity Deutschland
Es sind nicht immer die weiten Wege mit Schweiß auf der Stirn, einem Reißen im Knie oder als funktionales Puzzelstück einer Blechlawine auf der Autobahn mit Blick auf den verstellten Horizon, welche man gehen oder fahren muss um interessante Locations aufzuspüren.

Das Musiktheater für Kinder Nobel-Popel und die Kinder der TanzZwiet präsentierten uns eine wunderbare, fantasievolle Märchengeschichte.
Charlotte zu Kappenstein & Gäste planten einen Anschlag auf den Lachmuskel!

Seit einer Woche hatten wir strengen Frost mit nächtlichen Temperaturen von bis zu minus 14 Grad. Beim sonntäglichen Frühstück stellten wir fest, das wir in diesem Winter nicht einmal auf einem zugefrorenen See waren.
Eigentlich wollten wir an diesem Wochenende nur Sauna, Wellness und gutes Essen, also es sich mal so richtig gut gehen lassen und entspannen.

Es war ein kalter Wintertag im Januar.
Nach der Deutschen Wiedervereinigung, entstand Ende der 1990er Jahre östlich und westlich der Zimmerstraße das Berliner Regierungsviertel.

Oft bin ich schon auf meinen fotografischen Streifzügen durch das Berliner Umland an dem auffälligen Bau vorbei gefahren.
Der Grünfelder Park in Waldenburg wurde ab dem Jahr 1780 angelegt und liegt zwischen der Waldenburger Altstadt, der liefergelegenen Muldeaue und dem Ortsteil Oberwinkel.

Mehr anzeigen