Artikel mit dem Tag "brandenburg"



Seit einer Woche hatten wir strengen Frost mit nächtlichen Temperaturen von bis zu minus 14 Grad. Beim sonntäglichen Frühstück stellten wir fest, das wir in diesem Winter nicht einmal auf einem zugefrorenen See waren.
Eigentlich wollten wir an diesem Wochenende nur Sauna, Wellness und gutes Essen, also es sich mal so richtig gut gehen lassen und entspannen.

Es war ein kalter Wintertag im Januar.
Oft bin ich schon auf meinen fotografischen Streifzügen durch das Berliner Umland an dem auffälligen Bau vorbei gefahren.

Das Dorf Neuhardenberg befindet sich ungefähr in der Mitte des ehemaligen preußischen Königreichs.
Der historische Wasserturm wurde in den Jahren 1925/26 auf dem ehemaligen Mühlenberg nach den Plänen des Berliner Baurats Wilhelm Wagner erbaut.

Etwas mehr als 50 Kilometer von Berlin in nordöstlicher Richtung gelegen, erreicht man mit dem Auto bequem den kleinen Ort Niederfinow in etwas mehr als einer Stunde Fahrzeit.