Landschaft

Seit einer Woche hatten wir strengen Frost mit nächtlichen Temperaturen von bis zu minus 14 Grad. Beim sonntäglichen Frühstück stellten wir fest, das wir in diesem Winter nicht einmal auf einem zugefrorenen See waren.
Eigentlich wollten wir an diesem Wochenende nur Sauna, Wellness und gutes Essen, also es sich mal so richtig gut gehen lassen und entspannen.

Es war ein kalter Wintertag im Januar.
hinter dem Oderdeich

bei Kienitz
Rappe in Hobrechtsfelde

Blick über ein Feld bei Limbach Oberfroha (Sachsen)